Gaming PC Test

Wie kann ich WLAN auf dem Laptop aktivieren?

Wie kann ich WLAN auf dem Laptop aktivieren?

Es gibt drei Möglichkeiten, WLAN auf Ihrem Laptop zu aktivieren. Sie können es entweder manuell einschalten, ein Passwort eingeben oder die Treiber aktualisieren. Öffnen Sie dann die schnellen Einstellungen Flyout. Sie finden ein Symbol für das Netzwerk und ein anderes für das Volumen. Wählen Sie das letztere. Ihr WLAN sollte jetzt aktiviert werden.

Wi-Fi einschalten

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, WLAN auf Ihrem Laptop zu ermöglichen. Diese hängen von Ihrem spezifischen Modell ab. Weitere Informationen finden Sie im Benutzerhandbuch oder im Support Center. Manchmal müssen Sie WLAN auch auf Ihrem drahtlosen Router einschalten. Gehen Sie dazu zum Menü Einstellungen und wählen Sie Wi-Fi.

Gehen Sie zunächst zum Bedienfeld Ihres Laptops und öffnen Sie die WLAN -Einstellungen. Sie können Wi-Fi einschalten, indem Sie die Wi-Fi-Option auf der linken Seite des Einstellungsbildschirms umschalten. Sie können dann eine Verbindung zu jedem verfügbaren Wi-Fi-Netzwerk herstellen. Wenn Sie verbunden sind, müssen Sie das Netzwerkkennwort eingeben. Alternativ können Sie Wi-Fi auf der Tastatur eingeben, um die WLAN-Einstellungen aufzurufen.

Das Einschalten von WLAN auf dem Laptop kann einige Anstrengungen erfordern. Einige Modelle haben einen WLAN -Schalter an der Seite des Laptops, während andere ihn auf die untere Abdeckung legen. Die Switch -Position kann auch von einem Hersteller zum nächsten variieren. Manchmal ist der Schalter bei drahtloser oder wlan signiert, und Sie müssen ihn einrichten, um WLAN auf Ihrem Laptop zu aktivieren.

Die meisten Laptops haben zu diesem Zweck eine Taste auf der Tastatur. Klicken Sie auf die Schaltfläche und Sie sollten ein Bild von Wellen sehen, die von einem Kreis ausgehen. Sie können WLAN auch auf der Touchpanel über der Tastatur einschalten. Wenn Sie die WLAN-Taste nicht finden können, öffnen Sie den Geräte-Manager, indem Sie mit der rechten Maustaste auf die Schaltfläche Start klicken.

Sobald Sie die Treiber installiert haben, können Sie das WLAN auf dem Laptop einschalten. Sie müssen zuerst eine Verbindung zu einem Zugangspunkt herstellen, bevor Sie das WLAN einschalten. Nachdem das Gerät angeschlossen ist, können Sie das Netzwerkverwaltungsfenster öffnen und auf das Wi-Fi-Symbol in der unteren rechten Ecke des Bildschirms klicken. Klicken Sie auf das Netzwerksymbol, um auszuwählen, mit welchem Netzwerk Sie eine Verbindung herstellen möchten.

Sobald Sie Ihr drahtloses Netzwerk aktiviert haben, können Sie die Tastatur zum Einschalten verwenden. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Wi-Fi-Symbol und Sie sollten ein Popup-Menü sehen. Wählen Sie von dort aus Wi-Fi aktivieren. Anschließend können Sie auf ein verfügbares drahtloses Netzwerk zugreifen.

Finden eines WLAN -Schalters

Die meisten neuen Laptops verfügen über einen Hardware -Switch zum Aktivieren oder Deaktivieren von drahtlosen Netzwerken. Wenn dies nicht der Fall ist, können Sie einen Software -Switch verwenden. Für Laptops stehen viele Optionen zur Verfügung. Der beste Weg, einen Schalter zu finden, besteht darin, sich in Ihrem Laptop umzusehen. In den meisten Fällen finden Sie es in der Nähe der USB -Anschlüsse oder über der oberen Tastenreihe.

Wenn Sie keinen Schalter für das WLAN auf Ihrem Laptop finden, können Sie auch versuchen, eine Taste- oder Funktionskombination zu drücken. Wenn Sie den WLAN -Switch nicht finden, können Sie den Geräte -Manager auch auf Probleme mit Ihrer WLAN -Karte überprüfen. Wenn Ihr Computer weiterhin Probleme hat, sich mit WLAN zu verbinden, können Sie versuchen, einen USB -WLAN -Adapter zu kaufen, der weniger als 20 US -Dollar kosten sollte.

Alternativ können Sie das Wi-Fi-Radiosignal auf Ihrem Laptop manuell aktivieren oder deaktivieren. Viele Laptops haben einen Hardware -Switch für diese Funktion, was bedeutet, dass Sie ihn finden müssen. Wenn Sie keinen Schalter sehen, müssen Sie möglicherweise den Flugzeugmodus aktivieren oder das drahtlose Radio manuell ausschalten.

Wenn Ihr Laptop mit einem eingebauten drahtlosen Adapter ausgestattet ist, müssen Sie möglicherweise nicht nach einem Schalter suchen. Die Tastatur ist normalerweise mit einer Taste ausgestattet, die den drahtlosen Adapter ein- und ausschaltet. Wenn Sie einen älteren Laptop verwenden, müssen Sie möglicherweise die FN-Taste in Verbindung mit der Wi-Fi-Taste drücken, um auf den Schalter zuzugreifen. Wenn Ihr Laptop keinen drahtlosen Schalter hat, können Sie die Taskleiste auf ein Symbol überprüfen, das Wi-Fi auf Ihrem Laptop identifiziert.

Eingabe eines Wi-Fi-Passworts

Der erste Schritt bei der Eingabe eines Wi-Fi-Passworts auf Ihrem Laptop besteht darin, auf die Windows-Schaltfläche zu klicken und Einstellungen zu öffnen. Wählen Sie Netzwerk und Internet. Klicken Sie im Abschnitt Netzwerk auf Adapteroptionen ändern. Klicken Sie auf drahtlose Eigenschaften. Das Dialogfeld „Netzwerksicherheitsschlüssel“ sollte sichtbar sein. Geben Sie im Feld das Wi-Fi-Passwort ein.

Sie können auch die Befehlszeile verwenden, um das Passwort einzugeben. Führen Sie Netsh WLAN -Showprofile aus, um gespeicherte Profile anzusehen. Geben Sie den Namen des Netzwerks und sein Passwort ein, gefolgt von einem Komma. Sie können auch den Begriff klar vor dem Schlüsselinhalt sehen. Falls das Kennwort nicht angezeigt wird, können Sie versuchen, es zurückzusetzen, indem Sie den Netzschalter für etwa zwei Minuten drücken.

Wenn Sie das Passwort vergessen, verbinden Sie eine Verbindung mit einem anderen Gerät. Wenn der Laptop keine Verbindung mit dem anderen Gerät herstellen kann, müssen Sie ihn möglicherweise wieder verbinden. Wenn Sie immer noch nicht auf das Netzwerk zugreifen können, können Sie das Gerät befehlen, sein Passwort anzuzeigen. Auf diese Weise können Sie das Passwort sehen und es auf anderen Geräten ausprobieren.

Eine andere Möglichkeit, das Wi-Fi-Passwort auf einem Laptop einzugeben, besteht darin, die Befehlszeile zu verwenden. Windows verfügt über ein Befehlszeilen-Dienstprogramm namens Windows Terminal, mit dem Sie das Kennwort eines Wi-Fi-Netzwerks auf dem Computer abrufen können. Um diese Eingabeaufforderung zu öffnen, müssen Sie sich als Administrator anmelden.

Eine andere Methode, um das Kennwort eines Wi-Fi-Netzwerks anzuzeigen, besteht darin, eine App von Drittanbietern zu verwenden. Mit dieser Methode können Sie die Keychain-Zugriffsanwendung öffnen und alle Wi-Fi-Netzwerkkennwörter auf Ihrem Computer anzeigen. Anschließend können Sie das Fenster Passwörter öffnen und den Netzwerknamen doppelklicken, um das Passwort anzuzeigen.

Das Ändern Ihres Wi-Fi-Passworts hängt davon ab, wie sicher Ihr Netzwerk ist. Abhängig von der Sicherheitsstufe Ihres Netzwerks möchten Sie es möglicherweise einmal im Monat ändern. Halten Sie eine harte Kopie des Kennworts, um das Verlust des Passworts zu vermeiden.

Treiber aktualisieren

Wenn Sie Probleme haben, sich auf Ihrem Laptop mit WLAN zu verbinden, müssen Sie möglicherweise die WLAN -Treiber auf Ihrem Laptop aktualisieren. Sie können die neuesten Treiber für Ihren Laptop von der Hersteller -Website herunterladen oder online suchen. Es ist wichtig, diese Treiber nur von seriösen Websites herunterzuladen. Sobald Sie die neuesten Treiber heruntergeladen haben, müssen Sie sie auf Ihrem Computer oder USB -Flash -Laufwerk installieren.

Zunächst müssen Sie auf den Geräte -Manager zugreifen. Dies kann über das Startmenü abgerufen werden. Wählen Sie Netzwerkadapter. Suchen Sie den Wi-Fi-Treiber und klicken Sie mit der rechten Maustaste. Wenn Sie den Treiber nicht finden, können Sie auch mit Google oder einer anderen Suchmaschine danach suchen. Sobald Sie den richtigen Treiber gefunden haben, können Sie ihn installieren, indem Sie den Anweisungen in den Download -Anweisungen folgen. Wenn die Treiber noch nicht installiert sind, müssen Sie den Computer neu starten, um die Änderungen anzuwenden.

Sobald die Treiber auf dem Laptop installiert sind, besteht der nächste Schritt darin, den Namen des Adapters und seiner aktuellen Version zu identifizieren. Wenn Sie den Namen des Adapters nicht identifizieren können, können Sie im Geräte -Manager danach suchen. Öffnen Sie den Geräte-Manager und suchen Sie den Wi-Fi-Adapter unter Netzwerkadaptern. Klicken Sie auf die Registerkarte Eigenschaften, um den Namen und die Versionsnummer des Wi-Fi-Adapters anzuzeigen.

Manchmal können Sie nach der Aktualisierung der WLAN -Adaptertreiber auf Probleme mit dem WLAN stoßen. Dies liegt daran, dass es möglicherweise kein Disc -Laufwerk für den Adapter gibt und Windows Update den Treiber nicht finden kann. Um das Problem zu beheben, können Sie einen anderen Computer mit einer stabilen Internetverbindung verwenden. Wenn diese Methode nicht funktioniert, können Sie Windows Update ausprobieren, um den Treiber zu aktualisieren.

Alternativ können Sie einen Treiber -Updater verwenden, um alle Treiber auf Ihrem Laptop automatisch zu aktualisieren. Zusätzlich zur Zeit sparen Sie Zeit, sondern auch verschiedene Sicherheits- und Optimierungsfunktionen. Diese Software hilft Ihnen auch, Netzwerkadapter und Netzwerktreiber zu finden und zu aktualisieren. Nach der Installation der neuen Treiber müssen Sie möglicherweise den Computer neu starten.

Related Posts